Pressemitteilung

Veröffentlicht am Samstag, 10. Oktober 2015 / DIG Speyer-Pfalz

Arbeitsgemeinschaft Speyer – Pfalz

Speyer, 09. Oktober 2015

Pressemitteilung Oktober 2015

Am Donnerstag, 15. Oktober 2015
um 18:30 Uhr
findet im Gemeindesaal der Jüdischen Kultusgemeinde
Synagoge Beith Shalom
Am Weidenberg 3 in Speyer ein Vortrag über

Naher Osten, Fernes Oslo – zwischen Land,
Staatlichkeit und Sicherheit

mit anschließender Diskussion statt.

Referent ist Walter Klitz, Direktor der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit in Jerusalem. Das dortige Büro ist zuständig für Israel und die palästinensischen Gebiete.
Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit der Friedrich-Naumann-Stiftung durchgeführt.
Hierzu möchten wir Sie alle herzlich einladen. Der Eintritt ist frei.

Mit freundlichen Grüßen
Günter Ott
Deutsch-Israelische Gesellschaft e.V.
Arbeitsgemeinschaft Speyer-Pfalz